Ichtys

Home Jugendtreffs Aufgaben Pfarreijugend Jugendchöre Gottesdienste Veranstaltungen Bildergalerie Links Ichtys

Home
Ludwig Lau
Kerstin Schwart
Herbert Fuchs
Florian Wörner

Als Jesus nach seiner Lehre gefragt wurde und danach was sein Leben ausmacht,
sagte er zu den Menschen: " Komm und sieh"

Dieses " Komm und sieh " ist ein Markenzeichen von gläubigen Christen durch all die Jahrhunderte hindurch geblieben. Nachdem Jesus von den Toten auferstanden und zu Gott dem Vater zurückgekehrt ist, waren es seine Nachfolger, die die Menschen um sich herum dazu eingeladen haben " Komm und sieh, wie der Glaube den Menschen positiv verändert, erlebe selbst, dass ein neues Lebensgefühl dein Leben trägt ".

Der Glaube der Christen ist nicht nur etwas zum Nachlesen ( das auch, denn die Evangelien erzählen von Jesus und vom Leben ), sondern vor allem auch zum Erleben. Deshalb ist es auch so wichtig, Menschen zu begegnen, denen der christliche Glaube was bringt. Diese Seite ist dazu da, dass du von Menschen hörst, die aus Lindau oder Umgebung stammen, und denen der Glaube wichtig ist bzw. bei denen der Glaube ihr Leben verändert hat. Du kannst auf sie zugehen und mit ihnen über Jesus sprechen bzw. über das, was ihr Leben trägt: " Komm auch du und sieh ! "

Ende Oktober kannst du dich  auf dieser Seite durch Glaubenszeugnisse von Leuten aus Lindau im Glauben "anstecken" lassen.

Herbert Fuchs, 67 Jahre

Ludwig Lau, 39 Jahre

Kerstin Schwart, 32 Jahre

Florian Wörner, 32 Jahre

Übrigens: Glaube ist nicht nur was für "Hinterwäldler". Auch viele bekannte Leute aus Sport, Politik und Film leben aus dem Glauben an Jesus Christus heraus. Hier kannst du dich zum Beispiel in Sachen Fußball informieren: www.fussball-gott.com

Noch was zu dem komischen Namen Ichtys, der dich vielleicht neugierig gemacht hat und durch den du ohne zu wissen, was dich erwartet, einfach diese Seite angeklickt hast:

Ichtys ist ein griechisches Wort und heißt auf deutsch "Fisch". Es war ein Markenzeichen der ersten Christen. Die Christen haben an Halskettchen Fischsymbole getragen bzw. an den Haustüren angebracht. Das Wort Ichtys hat eine besondere Bedeutung: Denn jeder einzelne Buchstabe des Wortes stand wiederum für ein anderes Wort: Iesus Christos Theou Yios Soter. Das heißt übersetzt: "Jesus Christus, der Sohn Gottes ist mein Erretter"